FANDOM


Reale Welt
Dieser Artikel ist aus der Sicht der realen Welt geschrieben.
Für den namensgebenden Hauptcharakter, siehe Green Arrow.

Arrow ist eine US-Amerikanische Science-Fiction-Action-Serie, die auf der DC-Comics-Figur Green Arrow basiert. Sie wird seit 2012 von Warner Bros. und Berlanti Television für den US-Amerikanischen Sender The CW produziert. In Deutschland wird sie seit dem 16. September auf VOX ausgestrahlt. Seit dem 23. Januar 2014 wird die Serie auch vom Pay-TV-Sender RTL Crime ausgestrahlt. Seit dem 13. Juli 2015 wird Arrow auch von TNT Serie gezeigt. In Österreich erfolgt die Ausstrahlung seit dem 12.11. 2013 auf ATV.

HandlungBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Arrow Staffel 1 DVD
Oliver wird auf der Insel Lian Yu gefunden und nach fünf Jahren wieder zurück nach Starling City gebracht. Dort geht er dem Wunsch seines Vaters nach und versucht die Stadt aus den Fängen von Kriminellen zu befreien. Für dieses Vorhaben begibt er sich in die Rolle des "Kapuzenmannes" und schaltet nach und nach die Ganoven und Gangsterbosse der Stadt aus, bis er in Dark Archer einen starken Widersacher findet. Dieser versucht als sein Alter Ego Malcolm Merlyn den Stadtteil mit dem Namen Glades mit Hilfe eines künstlich erzeugten Erdbebens zu zerstören. Oliver kommt hinter das Vorhaben, kann den Tod von vielen Menschen allerdings nicht verhindern. Anschließend zieht er sich wieder auf Lian Yu zurück.

Vor fünf Jahren
Oliver strandet auf der Insel Lian Yu nachdem die Familien-Yacht untergegangen ist. Auf der Insel trifft er auf eine militärische Gruppe und findet Verbündete. Nach vielen schweren Entscheidungen und dem Kampf ums Überleben kann er mit Hilfe von Slade Wilson die militärische Gruppe ausschalten, bevor sie Flugzeuge vom Himmel schießen können.


Staffel 2Bearbeiten

Arrow Staffel 2
Oliver wird zurück nach Starling City gebracht, da die Stadt nach dem Erdbeben wiederaufgebaut werden soll. Ebenfalls muss er sich um seine Firma kümmern, die von anderen Personen übernommen werden möchte. Schließlich kommt er dahinter, dass sein alter Weggefährte und bis dahin schlimmster Gegner Slade Wilson hinter der Übernahme der Firma steckt. Slade versucht Oliver und seine Familie zu vernichten sowie die Stadt zu übernehmen. Nach dem Tod von Olivers Mutter verbündet er sich mit Nyssa al Ghul, um Slade und seine Mirakuru-Armee aufzuhalten. Nach schweren Kämpfen gelingt es ihnen und Slade wird auf Lian Yu in ein A.R.G.U.S.-Gefängnis gesperrt.

Vor fünf Jahren
Während sich Oliver, Slade und Shado noch auf Lian Yu befinden, trifft Anthony Ivo mit seinem Schiff Amazo ein. Er ist auf der Suche nach einem japanischem Serum mit dem Namen Mirakuru. Es gelingt Oliver Ivo aufzuhalten, allerdings stirbt Shado und Slade wechselt unter dem Einfluss des Serums die Seiten.


Staffel 3Bearbeiten

Arrow Staffel 3
Nachdem Slade besiegt wurde fällt die Kriminalität in Starling City was Oliver dazu veranlasst sich als Arrow zurück zu ziehen und ein normales Leben zu führen. Die Ruhe hält allerdings nicht lange an und Oliver ist gezwungen als Bogenschütze zurück zu kehren. Die Liga der Assassinen, unter Führung von Ra's al Ghul, will Starling City mit Hilfe des Alpha - und Omega - Virus auslöschen. Oliver hat keine Wahl und muss sich der Liga anschließen und das Vertrauen von Ra's al Ghul gewinnen, um ihn schließlich in einem finalen Kampf zu töten. Nebenbei unterstützt Oliver seinen Freund Flash bei zwei Fällen.

Vor fünf Jahren
Oliver hat Lian Yu verlassen und wird von Amanda Waller rekrutiert und nach Hong Kong geschickt. Dort soll Oliver das Alpha - und Omega - Virus sicherstellen.


Staffel 4Bearbeiten

Arrow Staffel 4

Staffel 5Bearbeiten

Arrow Staffel 5

Staffel 6Bearbeiten

Arrow Staffel 6

FolgenBearbeiten

BesetzungBearbeiten

HauptbesetzungBearbeiten

Rollenname Schauspieler/in Synchronsprecher/in

Folgen

(Hauptrolle)

Folgen

(Nebenrolle)

Oliver Queen/Green Arrow Stephen Amell Johannes Raspe 1.01–
John Diggle/Spartan David Ramsey Ole Pfennig 1.01–
Thea Queen/Speedy Willa Holland Farina Brock 1.01–
Quentin Lance Paul Blackthorne Michael Roll 1.01–
Dinah Laurel Lance/Black Canary Katie Cassidy Stephanie Kellner 1.01–4.19 5.01, 5.08
Laurel Lance/Black Siren 5.09–5.10
Moira Queen Susanna Thompson Daniela Hoffmann 1.01–2.20 2.23, 5.08
Tommy Merlyn Colin Donnell Alexander Brem 1.01–1.23 2.09, 3.02, 3.14
Felicity Smoak Emily Bett Rickards Andrea Wick 2.01– 1.03–1.04, 1.06, 1.08–1.09, 1.11–1.12, 1.14–1.23
Roy Harper/Arsenal Colton Haynes Patrick Roche 2.01–3.19 1.15, 1.17–1.18, 1.20, 1.22–1.23, 3.22, 4.12
Slade Wilson/Deathstroke Manu Bennett Tobias Kluckert 2.01–2.23 1.13–1.20, 1.22–1.23, 3.14
Malcolm Merlyn/Dark Archer John Barrowman Peter Flechtner 3.01–4.23 1.04–1.05, 1.07–1.09, 1.11, 1.13, 1.16, 1.18–1.19, 1.21–1.23, 2.07–2.08, 2.22–2.23, 5.08
Curtis Holt/Mr. Terrific Echo Kellum Nils Dienemann 5.01– 4.02–4.06, 4.09, 4.12, 4.14, 4.17, 4.22–4.23
Adrian Chase Josh Segarra 5.03–

NebenbesetzungBearbeiten