FANDOM


Achtung Achtung Spoiler! Dieser Artikel basiert auf Quellen, die noch nicht in deutscher Sprache erschienen sind. Lesen auf eigene Gefahr!
Erde 2
Eine andere Erde...
Multiversum
Laurel Lance • Black Siren
Laurel Lance ist tot, jedenfalls auf dieser Erde. Arme Black Canary, Bye Piepmatz.
 
— Black Siren zu Flash, nachdem dieser sie Laurel nennt. (Folge Unbesiegbar[1])


Black Siren (eigentlich Laurel Lance) ist ein Metawesen von Erde Zwei und ein ehemals hochrangiges Mitglied in Zooms Metawesenarmee.

Achtung Spoiler!


Frühes LebenBearbeiten

Achtung Spoiler! Die folgenden Informationen stammen aus Quellen, die noch nicht auf Deutsch erschienen sind.

Wie ihr Gegenstück auf Erde Eins, war sie mit dem Oliver Queen ihrer Erde liiert. Als dieser 2007 starb, zog sie nach Central City. Zwischenzeitlich verlor sie auch ihre Familie.[2]


Im Dezember 2013 wurde sie bei der Explosion des S.T.A.R. Labs Teilchenbeschleunigers wie viele andere Menschen von der Schwarzen Materie beeinflusst, sodass sie zum Metawesen mutierte. Als Metawesen entwickelte sie die Fähigkeit einen Schallschrei zu erzeugen, der Gebäude einstürzen und Menschen lebensgefährlich verletzen konnte. Nachdem Zoom zum ersten Mal in Central City aufgetreten war, schloss sie sich ihm und seiner Armee von Metawesen an. Mit der Zeit stieg sie in Zooms Armee auf und wurde eine seiner wichtigsten Hauptleute und gewann sogar dahingehen sein Vertrauen, dass er sich ihr gegenüber ohne seine Maske zeigte.[1]

Auf einer anderen ErdeBearbeiten

2016 wurde sie von Zoom mit dessen Armee auf eine andere Erde entsandt. Vermutlich kurz danach erfuhr sie vom Schicksal ihrer Doppelgängerin auf dieser Erde. Ihr erster Auftrag betraf, das Hauptgebäude von Mercury Labs, dass sie mit ihrem Schrei dem Erdboden gleichmachte.

Black Siren Erde 2

Black Siren in Central City

Später traf sie auf den Flash dieser Erde und schaffte es diesen mit ihrem Schrei schwer zu verletzen. Bevor sie ihn jedoch töten konnte wurde sie in einem unachtsamen Moment von Wally West mit einem Auto erfasst, wodurch Flash entkommen konnte. Sie konnte sich dennoch wieder aufrappeln und Zoom Bericht erstatten. Dieser beauftragte sie, weitere Gebäude zu zerstören, zwar hakte sie nach, was dies bringen soll, war aber dennoch bereit den Befehl auszuführen. Kurze Zeit darauf, bevor sie ein weiteres Gebäude zerstören konnte, wurde sie zu ihrer Überraschung von Killer Frost und Reverb aufgesucht, die sie für tot hielt. Sie erkannte recht schnell, dass es sich tatsächlich nicht um Killer Frost und Reverb, sonderen deren Doppelgänger von Erde Eins handelte. Bevor sie die Beiden töten konnte wurde sie jedoch von einem Gerät, das von Harrison Wells entwickelt wurde, um Erde-Zwei-Metawesen auszuschalten, ohnmächtig. Als sie wieder zu sich kam, war sie bereits im Teilchenbeschleuniger bei S.T.A.R. Labs eingesperrt.[1]

Achtung Spoiler! Die folgenden Informationen stammen aus Quellen, die noch nicht auf Deutsch erschienen sind.

In Star City

Prometheus befreit Black Siren

Prometheus befreit Black Siren.

Mehr als ein halbes Jahr später wurde sie von Prometheus aus ihrem Gefängnis in S.T.A.R. Labs befreit[2] und nach Star City gebracht, wo sie in Green Arrows Versteck eindrang, sich als ihr Gegenstück ausgab und so Oliver Queen überraschte.[3]

Laurel begrüßt Oliver

Black Siren gibt sich für ihre Doppelgängerin aus und überrascht Oliver.

Zwar konnte sie Oliver selbst täuschen, Felicity Smoak blieb jedoch misstrauisch und nahm nach einer Willkommensfeier mit Team Arrow Laurels Glas und untersuchte heimlich ihre DNA, die jedoch mit der ihrer Doppelgängerin übereinstimmte.

Black Siren greift Team Arrow an

Black Siren greift Team Arrow an.

Ihre wahre Identität wurde jedoch sehr bald von Felicity und Rory Reagan entdeckt, woraufhin Black Siren die beiden und den dazu kommenden Oliver angriff. Danach traf sie sich wieder mit Prometheus, der sie wegen ihrer Enttarnung in die Schranken wies.

Am Abend kontaktierte sie wieder Oliver und bat um ein Treffen an der Statue, die zu Ehren von Black Canary errichtet worden war. Bei dem Treffen wurde sie jedoch von Team Arrow angegriffen und Black Siren zerstörte im darauffolgenden Kampf die Statue. In einem unachtsamen Moment wurde sie von Oliver mit einem Betäubungspfeil außer Gefecht gesetzt und in der Arrowhöhle in einen Käfig gesperrt, der mit einem Dämpfungsfeld ausgestattet, welches ihre Fähigkeit unterdrückte. Wieder im Gefängnis erzählte sie Oliver von ihrer Vergangenheit, vom Tod seines Doppelgängers, den sie geliebt hat, und dem Verlust ihrer Familie.

Black Siren in der Zelle

Black Siren erzählt Oliver von ihrem früheren Leben.

Kurz darauf wurde sie von Felicity heimlich mit Tracker-Naniten versehen, um sie jederzeit lokalisieren zu können. Als das Dämpfungsfeld ausgeschaltet wurde, brach sie aus ihrem Käfig aus und begab sich wieder zum Treffpunkt mit Prometheus. Dort wurde sie wieder von Team Arrow angegriffen und von einem tragbaren Dämpfungsfeld, das Curstis Holt gebaut hatte ihrer Kräfte beraubt. Danach wurde sie schließlich in Star City bei A.R.G.U.S. inhaftiert. [2]

Etwa ein halbes Jahr später, Mitte Mai gelang ihr, vermutlich mit Hilfe von Prometheus' Verbündeten, die Flucht aus dem A.R.G.U.S.-Gefängnis. Zusammen mit Evelyn Sharp entführte sie den Doppelgänger ihres Vaters, Quentin Lance, und Olivers Schwester Thea Queen aus einem A.R.G.U.S.-Safehouse, und brachte diese nach Lian Yu.[4] Dort traf sie mit Prometheus, alias Adrian Chase, zusammen und kämpfte im später entbrennenden Kampf gegen Team Arrow auf Chase' Seite. Nach einem Zweikampf mit Dinah Drake wurde sie von ihrem "Vater" K.O. geschlagen.

Nach der Zerstörung Lian Yus durch Adrian Chase ist ihr Überleben und weiterer Verbleib derzeit unklar.[5]



Anmerkungen und EinzelnachweiseBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Brooke RobertsDavid Kob (Drehbuch), Greg Berlanti, Andrew Kreisberg (Idee) und Jesse Warn (Regie): Unbesiegbar (OT: Invincible). The Flash. Staffel 2. Folge 22. The CW. 2016.
  2. 2,0 2,1 2,2 Ben SokolowskiBrian Ford Sullivan (Drehbuch) und Gregory Smith (Regie): Schöner Schein (OT: Who Are You?). Arrow. Staffel 5. Folge 10. The CW. 2017.
  3. Wendy MericleBeth Schwartz (Drehbuch) und Antonio Negret (Regie): Wunden der Vergangenheit (OT: What We Leave Behind). Arrow. Staffel 5. Folge 09. The CW. 2016.
  4. Speed WeedOscar Balderrama (Drehbuch) und Mairzee Almas (Regie): Missing. Arrow. Staffel 5. Folge 22. The CW. 2017.
  5. Wendy MericleMarc Guggenheim (Drehbuch) und Jesse Warn (Regie): Lian Yu. Arrow. Staffel 5. Folge 23. The CW. 2017.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki