FANDOM


Applications-system Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und muss ergänzt werden.
Multiversum
 •  Caitlin Snow • Caitlin Snow (Erde Zwei) • 

Dr. Caitlin ‚‚Cait‘‘ Snow ist Bio-Ingenieurin von S.T.A.R. Labs und ehemalige Wissenschaftlerin von Mercury Labs. Nach der Explosion des Teilchenbeschleunigers, an dem sie auch mitarbeitete, betreute sie zusammen mit Cisco Ramon den im Koma liegenden Barry Allen, bis dieser aufwachte. Mit dem Start von Barrys Laufbahn als ‚‚The Flash‘‘ wurde Caitlin neben Cisco und Dr. Harrison Wells (bevor dessen wahre Identität als Eobard Thawne aufgedeckt wurde) Teammitglied und leistete vorwiegend medizinische Unterstützung. Caitlin ist zudem Ehefrau des verstorbenen Ronnie Raymond und eng befreundet mit Cisco, Barry und Felicity Smoak. Sie ist die frühere Liebe von ‚‚Jay Garrick‘‘ (bevor seine wahre Identität als Hunter Zolomon aufgedeckt wurde) und ist die Ex-Freundin von Julian Albert.

In der Flashpoint-Zeitlinie ist Caitlin keine Wissenschaftlerin, sondern eine Kinder-Augenärztin, die gegen ihren Willen von Barry zu Ramon Industries gebracht wird, um ihm zu helfen, die ursprüngliche Zeitlinie wiederherzustellen. Nachdem Barry Flashpoint rückgängig gemacht hat, ist Caitlin wieder Wissenschaftlerin von S.T.A.R. Labs. Jedoch, anscheinend als Folge des erneuten Zeitreisens, ist Caitlin nunmehr ein Metawesen mit denselben Fähigkeiten wie die ihres Erde-2-Doppelgängers.

Biographie Bearbeiten

Der TeilchenbeschleunigerBearbeiten

Caitlin arbeitet für "Harrison Wells" an dem Projekt des Teilchenbeschleunigers. Die Inbetriebnahme wird im Rahmen einer großen Veranstaltung durchgeführt, bei der neben unzähligen Gästen, auch die Presse anwesend ist.

Einige Zeit nach der Inbetriebnahme explodiert der Teilchenbeschleuniger, bei der ein DNA-Verändernder Impuls durch Central City getrieben wird. Durch diesen Impuls sterben einige Menschen, darunter auch ihr Verlobter Ronnie Raymond, oder werden verletzt. Unter den Verletzten befindet sich der Forensiker Barry Allen, der durch einen vom Impuls konterminierten Blitz getroffen wird und ins Koma fällt.

Barry wird in die S.T.A.R. Labs gebracht und von Caitlin überwacht, bis er neun Monate nach dem Vorfall erwacht. Es dauert nicht lange bis Barry merkt, dass er sich verändert hat und sich plötzlich mit übermenschlicher Geschwindigkeit bewegen kann. Barry ist überfordert und sucht Hilfe bei den S.T.A.R. Labs. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Cisco Ramon und ihrem Vorgesetzten Harrison Wells unterstützen sie Barry mit der neuen Fähigkeit umzugehen.