FANDOM


Der Retter von Central City ist die erste Folge der zweiten Staffel und insgesamt die vierundzwanzigste Folge von The Flash.

Handlung der Folge Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Ronnie Raymond stirbt bei der Schließung der Singularität
  • Es sind sechs Monate nach den Vorgängen der Episode "Wurmloch" vergangen
  • Barry hat wegen der Tode von Ronnie und Eddie starke Schuldgefühle
  • Henry Allen wird aufgrund eines aufgezeichneten Geständnisses von "Harrison Wells" aus dem Gefängnis entlassen

Trailer Bearbeiten

The Flash Season 2 Promo "Best of Both Worlds" (HD)00:31

The Flash Season 2 Promo "Best of Both Worlds" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • Barry besucht seinen Vater im Gefängnis. Henry ist begeistert, dass er Besuch vom Flash bekommt und dann auch noch am Flash-Tag. Schnell bemerkt er allerdings, dass Barry etwas auf dem Herzen liegt. Auf Nachfrage erklärt ihm sein Sohn, dass er Nora hätte retten können, dies aber nicht getan hat. Henry gibt zu verstehen, dass er sie nicht hätte retten können und er alles richtig gemacht hat. Des weiteren offenbart Barry seinem Vater, dass er ihn aus dem Gefängnis raus holen möchte, damit sie in Freiheit leben können. Für Henry wäre das aber keine Freiheit, wie er es seinem Sohn klar machen kann. Barry sieht es ein und entschuldigt sich.
    (2 Minuten 25 Sekunden)
  • Joe sucht Barry in seinem Labor auf und bemerkt, dass seine Verletzung schnell genesen ist. Barry merkt an, dass sein Heilungsprozess um einiges schneller ist, als der von normalen Menschen. Anschließend wirft er Joe seinen Einsatz vor. Er und seine Task-Force hätten sterben können. Weiter gibt Barry an, dass er kein Held ist, sondern Eddie und Ronnie die Helden sind. Er selbst bringt Menschen nur in Gefahr. Wegen ihm ist Caitlin eine Witwe, und Iris hatte noch nicht mal die Chance eine zu werden. Anschließend verlässt er den Raum und lässt Joe alleine zurück.
    (1 Minute 21 Sekunden)
  • Iris klingelt bei den Steins, um Martin zu bitten wieder in den S.T.A.R. Labs zu arbeiten. Dr. Stein gibt ihr zu verstehen, dass Barry anscheinend alleine sein möchte. Das normale Leben bei seiner Frau zu hause gefällt ihm auch recht gut, so dass er es nicht aufgeben möchte. Er hat zu seinen alten Hobbies wieder gefunden und konnte seiner Frau eine Menge im Haus helfen. Clarissa bekommt das Gespräch mit und schiebt ihren mann aus der Haustür hinaus. Sie bemerkt, dass er ihr auf die Nerven geht und sie etwas Ruhe braucht. Martin ist etwas überrascht, aber doch froh wieder etwas bewirken zu können.
    (1 Minute 1 Sekunde)

Trivia Bearbeiten

  • Atom Smasher wird mit Hilfe eines Flash-Signals angelockt. Diese Art von Signal[1] wird in den DC Comics von Commissioner Gorden genutzt, um Batman zu kontaktieren.


Anmerkung Bearbeiten

  1. Bild aus dem Kinofilm Batman v Superman:Dawn of Justice

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki