FANDOM


Eine neue Hoffnung ist die dreiundzwanzigste Folge der vierten Staffel und insgesamt die zweiundneunzigste Folge von Arrow.

Handlung der Folge Bearbeiten

Rückblende (5 Jahre)Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Damien Darhk wird von Green Arrow getötet
  • Speedy und Spartan verlassen das Team Arrow
  • Oliver wird zum Bürgermeister von Star City ernannt

Trailer Bearbeiten

Arrow 4x23 Trailer "Schism" (HD) Season Finale01:01

Arrow 4x23 Trailer "Schism" (HD) Season Finale

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • Nachdem Malcolm dem Team Arrow geholfen hat, fragt Thea, ob er die Seiten gewechselt hat. Malcolm erwidert, dass er immer auf Theas und seiner Seite ist. Sie spricht ihn darauf an, dass sie beinahe die Tochter von Darhk getötet hätte. Malcolm findet das gar nicht so verkehrt, doch Thea ist von sich entsetzt. Malcolm denkt, dass er Schuld an den skrupellosen Taten seiner Tochter Schuld ist, diese gibt allerdings auch sich selbst eine Teilschuld. Womöglich wäre auch Laurel noch am Leben, wenn sie Malcolm früher getötet hätte. Ihr Vater bemerkt, kurz bevor er geht, dass sie es nie geschafft hätte ihn zu töten, auch wenn er nur eine Hand hat.
    (57 Sekunden)

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki