FANDOM


Fehlstart ist die dritte Folge der fünften Staffel und insgesamt die fünfundneunzigste Folge von Arrow.

Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Oliver bezweifelt, dass sein neues Team bereit ist für die Straße. Wild Dog ignoriert Olivers Befehl und jagt den Dealer Derek auf eigene Faust. Das löst jedoch gefährliche Folgen aus – und Team Arrow muss die Situation retten. In seiner Rolle als Bürgermeister gerät Oliver mit einer Journalistin aneinander. Währenddessen sitzt Diggle im Gefängnis – mit ihm ein alter Bekannter. In Olivers russischer Vergangenheit erteilt ihm Anatoly eine neue Lektion. (Text: RTL Crime)

Handlung der Folge Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Green Arrow erfährt, dass er von einem maskiertem Verbrecher verfolgt wird.
  • Quentin Lance wird zum Vize-Bürgermeister ernannt.
  • Felicity offenbart Rory, dass sie für die Vernichtung von Havenrock verantwortlich ist

Trailer Bearbeiten

Arrow 5x03 Promo "A Matter of Trust" (HD)

Arrow 5x03 Promo "A Matter of Trust" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • Felicity befindet sich mit Curtis in der Basis vom Team. Während Felicity übermüdet am Laptop ihren Nachforschungen nach geht sitzt Curtis neben ihr schnarchend auf einem Stuhl. Sie weckt ihn und berichtet, dass sie noch nichts über Reynolds gefunden hat. Curtis ist leicht verwirrt und erstaunt, dass er angeblich schnarcht. Plötzlich fällt ihm ein, dass Paul keine Ahnung hat wo sich Curtis aufhält. Sofort möchte er anrufen, doch Felicity wirft ein, dass Curtis lieber nach hause gehen soll, damit er sich ausschlafen kann. Schließlich packt Curtis seine Tasche und möchte sich auf den Weg machen Er hält kurz inne und erinnert Felicity daran was er über Rory gesagt hat. Anschließend verlässt er die Basis.
    (47 Sekunden)

Trivia Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten