FANDOM


Flashpoint ist die erste Folge der dritten Staffel und insgesamt die siebenundvierzigste Folge von The Flash.

Handlung der Folge Bearbeiten

Nachdem Barry in der Zeit zurück gereist, seine Mutter gerettet und den Reverse Flash besiegt hat, ist er mit seinem Gegner wieder in seine Zeit gerannt, um ihn dort gefangen zu halten. Durch diese Aktion hat sich die Zeitlinie verändert, in der sich alles anders entwickelt hat.

Nervös sitzt Barry im CC Jitters und wartet ungeduldig auf Iris, die sich einige Minuten verspätet. Iris geht an die Theke, um sich etwas zu bestellen, während Barry seinen Mut zusammen nimmt, um sie anzusprechen. Kurz bevor er das Wort an sie richtet, läuft im TV eine Blitzmeldung, das der Schurke Rival die Stadt erneut terrorisiert. Barry unterbricht sein Vorhaben und macht sich im Supertempo auf den Weg zum Ort des Geschehens.

Kid rettet Barry

Barry wird gerettet

Dort angekommen beobachtet Barry, wie sich Kid Flash dem anderen Speedster gegenüber stellt. Nach einem kurzen Wortgefecht greift Rival die angekommene Polizei, sowie Barry mit abgefeuerten Blitzen an. Kid Flash kann die Polizisten und Barry retten und muss zusehen, wie sein Rivale entkommt.

Barry geht zurück zum Jitters, wo er Iris sieht, die gerade über einige Notizen brütet. Er nutzt die Gelegenheit und nimmt ihre Tasche, damit er diese als Vorwand nutzen kann, um Iris anzusprechen. Der Trick funktioniert und beide kommen ins Gespräch. Iris kann sich an Barry nach kurzem Überlegen erinnern. Beide waren in der Grundschule in einer Klasse. Das Gespräch ist schnell vorbei, da ergreift Barry erneut die Initiative und lädt Iris zu einem Getränk ein. Iris ist einverstanden und freut sich auf das Treffen.

Barry und der Captain

Barry erzählt von seinem Date

Gut gelaunt macht sich Barry auf den Weg zum CCPD und berichtet Captain Julio Mendez von seinem Erfolg. Der Captain freut sich für seinen Forensiker, bis er merkt, dass Joe West nicht zum Dienst erschienen ist. Barry kann kurz von der Situation ablenken und fragt, ob er früher Feierabend machen kann, da er noch einen alten Freund besuchen muss. Mendez ist einverstanden.

Mit einer Essens-Tüte in der Hand rennt Barry zu einer abgelegenen Halle, in der er Eobard Thawne gefangen hält. Thawne spricht Barry auf die "neue Welt" an, die er Flashpoint nennt. Er verspricht, dass er aus der Zelle herauskommen und anschließend das Leben von Barry zerstören wird. Barry kann nur schmunzeln und erwidert, dass dies nie der Fall sein wird. Er hat sich alles zurück geholt was ihm Thawne und Zoom genommen haben. Thawne erklärt, dass diese Welt eine Illusion ist und beide auslöschen wird. Barry kann darüber nur lachen und verlässt Thawne wieder.

Frühstück bei Allens

Gemeinsames Frühstück

Anschließend geht er zu seinen Eltern. Am nächsten Morgen frühstücken sie zusammen. Nora erwähnt beim gemeinsamen Essen, dass bei Bekannten eine Wohnung frei geworden ist. Barry ist irritiert und wundert sich, dass er ausziehen soll. Sein Vater merkt daraufhin an, was sein wird, sollte Barry mal eine Freundin haben. Barry nutzt dies und erzählt von seinem Date mit Iris. Seine Eltern sind sichtlich angetan und freuen sich mit ihrem Sohn.

Auf der Arbeit trifft Barry auf Captain Mendez, der erneut auf der Suche nach Joe ist. Mendez ist sauer und erklärt, dass Joe suspendiert wird, sollte er wieder nicht zum Dienst erscheinen. Barry versucht die Situation zu retten und setzt sich für Joe ein, was auf Seiten des Captains auf Unglaube stößt. Barry macht sich sofort auf den Weg zu Joe und muss feststellen, dass dieser schlafend auf seiner Couch liegt. Entschlossen kümmert sich Barry im Supertempo um Joe, damit dieser kurz darauf fertig angezogen im Fahrstuhl des CCPD steht. Der Detective ist nicht sonderlich begeistert von der Tatsache, dass sich Barry für ihn eingesetzt hat. Er betont ausdrücklich, dass er keine Hilfe benötigt und verlässt den Fahrstuhl. Während sie in das Büro von Joe gehen, möchte dieser wissen, warum sich Barry für sein Leben interessiert. Schließlich kennen sich die beiden nicht. Während Barry nach einer Antwort sucht kommt Iris in das Büro. Sofort wird Joe einiges klar und er ist nicht damit einverstanden, dass sich Barry mit seiner Tochter trifft. Sofort bekommt er von Iris einen Kommentar zurück, der zeigt, dass sich die beiden nicht sonderlich gut verstehen. Anschließend machen sich Barry und Iris auf den Weg. Unterwegs kommt es zum Small-Talk zwischen den beiden, als Barry plötzlich während eines Schwindelanfalls einige Erinnerungen an die Iris aus der ersten Zeitlinie vergisst. Zur gleichen Zeit kommt es zu einem Polizeieinsatz, da sich Rival und Kid Flash bekämpfen. Sofort entschuldigt sich Iris und bricht das Date ab, was Barry nicht sonderlich stört. Nachdem Iris weg ist, rennt er zum Ort des Geschehens und beobachtet den Kampf der beiden Kostümierten. Die Speedster laufen ein Hochhaus herauf und verlagern den Kampf im Inneren des Gebäudes, als Kid Flash aus dem Fenster befördert wird und in die Tiefe stürzt. Barry versucht ihn mit einem Wirbelsturm abzufangen, was aber nicht gelingt. Schließlich stürzt Kid Flash in einen Müll-Container. Barry geht zu dem bewusstlosen Helden und nimmt ihm die Maske ab. Erstaunt schaut er in das Gesicht von Wally, der gerade wieder zu sich kommt.

Operations-Basis Kid Flash

In der Operations-Basis

Nachdem Wally wieder bei sich ist, gehen beide Männer in die Operations-Basis von Kid Flash. Barry ist verwundert, dass die Basis nicht sonderlich abgesichert ist, schließlich kann man nie wissen wer durch die Tür kommt. Plötzlich taucht Iris hinter einigen Regalen auf und stimmt Barry zu. Die Verwunderung ist groß und so wird Barry von den Geschwistern ausgefragt, der die Fragen nur notdürftig beantworten kann. Schließlich lenkt Barry ab und verkündet, dass man Rival aufhalten muss und er ihnen dabei helfen wird. Iris lenkt ein und bemerkt, dass ihnen nur noch Cisco Ramon helfen kann.

Die drei machen sich auf den Weg zu den ehemaligen S.T.A.R. Labs, die Cisco mittlerweile als reichster Mensch der USA aufgekauft hat. Cisco ist nicht begeistert als er die West-Geschwister sieht. Im Labor macht er ihnen noch einmal deutlich, dass er mit der Verbrechensbekämpfung nichts zu tun haben möchte. Nach dieser Aussage mischt sich Barry ein, der versucht Cisco von seinen guten Werten zu überzeugen und erzählt eine Geschichte aus dem Leben von Cisco. Dieser ist erstaunt und möchte wissen woher Barry diese Information kennt, als Barry erneut Erinnerungen bei einem Schwindelanfall vergisst. Irritiert fragt Barry die anderen was er gerade gesagt hat. Anschließend verlässt er Ramon Industries und sucht Thawne auf.

Dieser fühlt sich in seiner vorherigen Aussage bestätigt und erklärt weiterhin, dass Barry immer mehr vergessen wird und so die neue Zeitlinie die alte überschreibt. Es wird sogar so weit gehen, dass Barry vergisst, dass er der Flash ist. Ändern kann er das nur, wenn er Thawne frei lässt, damit dieser Nora töten kann. Flash ist sauer und verlässt seinen Gefangenen wieder.

Caitlin trifft ein

Caitlin trifft ein

Anschließend rennt er los und bringt Wally und Iris zu Cisco. Alle sind verwundert, da der Flash vor ihnen steht. Barry demaskiert sich und erklärt, dass er ihnen gegen Rival helfen wird. Die Verwunderung erhöht sich, nachdem Barry von seiner Manipulation der Zeitlinie berichtet. Ihm wird nicht geglaubt und Cisco ist dabei die anderen raus zu werfen, als Barry auffällt, dass noch jemand aus dem eigentlichen Team fehlt. Sofort macht er sich auf den Weg und bringt Caitlin Snow in das Labor und klärt die anderen auf, dass Caitlin als Wissenschaftlerin ein großer Bestandteil des Teams war. Caitlin mischt sich daraufhin ein und merkt an, dass sie lediglich eine Augenärztin für Kinder ist. Iris hat genug mitbekommen und bittet Barry aus dem Labor.

Im Gang gesteht Iris, dass sie Barry glaubt. Sie hatte immer das Gefühl, dass etwas in ihrem Fehlt. Dias hat sich gelegt, nachdem Barry sie im Jitters angesprochen hat. Barry kann das nur bestätigen und gibt zu, dass die beiden in der anderen Zeitlinie ein Paar sind. Iris ist froh das zu hören, als Cisco dazu kommt und erwähnt, dass sie etwas gefunden haben.

Kid Flash getroffen

Kid Flash wird getroffen

Es ist Cisco und Caitlin gelungen Rival am Sägewerk ausfindig zu machen. Sofort machen sich Flash und Kid Flash auf den Weg. Rival lässt nicht lange auf sich warten. Nach einem kleinen Wortgefecht beginnt Kid Flash den Kampf. Er wird immer übermütiger und lässt seinen Gegner schließlich aus den Augen, so dass dieser mit einem Eisenrohr angreift und es dem gelben Speedster in den Rücken rammt. Kid Flash geht schwer verletzt zu Boden. Schließlich greift Flash an. Es gelingt ihm den Schurken zu besiegen, doch als er zum finalen Schlag ausholen möchte verschwinden erneut Erinnerungen die Flash schwankend zurück gehen lassen. Rival nutzt seine Chance und schlägt den Helden nieder. Anschließend erzeugt er zwei Wirbelstürme, die Flash zu schaffen machen. Er ist nicht in der Lage sie aufzuhalten. Iris versucht zu helfen und macht ihm über Funk Mut, was auch gelingt. Es gelingt dem Flash die Wirbelstürme auszuschalten und Rival mit einem Power-Schlag umzuhauen. Dieser gibt daraufhin auf, so dass ihm Flash den Rücken zudreht um nach Kid Flash zu schauen. Rival nutzt die Chance und versucht Flash ebenfalls mit einem Eisenrohr zu durchbohren, als ein Schuss ertönt. Flash dreht sich um und sieht noch wieder tödlich getroffene Gegner zu Boden geht. Geschossen hat Joe, der an dem Ort des Geschehens angekommen ist, nachdem er im Revier von dem Kampf gehört hat. Barry zieht sich die Maske vom Kopf, was Joe irritiert, bis Barry den verletzten Wally erwähnt. Sofort laufen beide Männer zu dem Schwerverletzten. Sie bringen ihn zu Cisco und schließen ihn an medizinische Geräte an. Die schnelle Heilung bleibt allerdings aus und es ist eine Frage der Zeit, bis Wally stirbt. Barry entschließt sich daraufhin alles wieder gerade zu rücken. Iris möchte ihm dabei helfen.
Thawne und Barry vor der Abreise

Thawne macht sich auf den Weg um Nora zu töten

Die beiden gehen zu Barrys Eltern, damit sich dieser von den beiden verabschieden kann. Anschließend verlassen sie das Haus und Barry bekommt einen weiteren Schub, bei dem einige Erinnerungen verloren gehen. Sofort machen sie sich auf den Weg zu Thawne. Dieser ist erfreut und möchte von Barry hören, was er machen soll. Zögernd bittet er den Reverse Flash, dass er Nora töten soll. Anschließend lässt er seinen größten Widersacher aus der Zelle. Nachdem Barry einen nächsten heftigen Schub bekommen hat, wird er von Thawne aufgenommen und zur besagten Nacht gebracht. Dort tötet er Nora, um anschließend wieder in die Zeit und an den Ort zu gelangen, von dem Barry damals nach der Beerdigung von Henry los gelaufen ist, um die Zeitlinie zu ändern. Mit einem Grinsen verabschiedet sich der Reverse Flash und lässt Barry zurück. Zufrieden geht dieser ins Haus und sieht Wally mit seinem Vater im Wohnzimmer stehen. Glücklich umarmt er seinen Zieh-Bruder. Nachdem die drei Männer auf den verstorbenen Henry angestoßen haben, fragt Barry nach Iris, was Joe gar nicht witzig findet. Er stellt sein Bier ab und verlässt den raum. Barry ist verwundert und versteht nicht was gerade geschehen ist. Wally findet die Aktion auch nicht toll und erwähnt, dass Joe und Iris nicht mehr miteinander reden. Anschließend verlässt auch er das Wohnzimmer. Barry ist entsetzt und kann nicht glauben was er angestellt hat. Betroffen sinkt er auf das Sofa.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Barry hat mit seiner Manipulation die Zeitlinie "Flashpoint" kreiert
  • Nach seiner Rückkehr hat sich die normale Zeitlinie leicht verändert

Trailer Bearbeiten

The Flash 3x01 Promo Season 3 Episode 1 Promo Extended01:01

The Flash 3x01 Promo Season 3 Episode 1 Promo Extended

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Die Dreharbeiten dauerten vom 06.07.2016 bis zum 18.07.2016
  • Dies ist die erste Folge der Serie in der Tom Cavanagh (Harrison Wells) keinen Auftritt hat


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki