FANDOM


Geheimwaffe ist die zweite Folge der zweiten Staffel und insgesamt die achtzehnte Folge von Legends of Tomorrow.

Kurzbeschreibung Bearbeiten

Die Legenden reisen in das von den Nazis besetzte Paris und treffen dort auf die Justice Society of America. Als herauskommt, dass die JSA durch eine Veränderung in der Zeit bedroht ist, wollen die Legenden helfen. Davon will der JSA allerdings nichts wissen. Trotzdem lassen die Legenden nicht locker. Nate will unbedingt beweisen, dass er zum Team gehören sollte aber ein Geheimnis, das er mit seinem Großvater teilt, steht ihm dabei im Weg. Ray konzentriert sich so sehr darauf, die JSA zu beeindrucken, dass er sich und Vixen in Gefahr bringt.

Handlung der Folge Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Martin Stein gibt sich als Max Lorenz, den Lieblingssänger von Adolf Hitler, aus
  • Reverse-Flash tötet Hourman

Trailer Bearbeiten

DC's Legends of Tomorrow 2x02 Promo "The Justice Society of America" (HD)00:21

DC's Legends of Tomorrow 2x02 Promo "The Justice Society of America" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

Trivia Bearbeiten

  • Das Motorrad mit dem Nate und Commander Steel fliehen hat das Nummernschild WH 13371. In dem Film Gesprengte Ketten mit Steve McQueen hat dessen Motorrad ebenfalls die besagte Nummer.

Musik Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki