FANDOM


Hexenjagd ist die siebzehnte Folge der ersten Staffel und insgesamt die siebzehnte Folge von Supergirl.

Handlung der Folge Bearbeiten

Besonderheiten Bearbeiten

  • Lucy erfährt wer Supergirl ist
  • J'onn findet heraus, dass Jeremiah noch am Leben ist

Trailer Bearbeiten

Supergirl 1x17 Promo "Manhunter" (HD)00:22

Supergirl 1x17 Promo "Manhunter" (HD)

Nicht verwendete Szenen Bearbeiten

  • Im Verhör erinnert sich Alex an eine Situation, die schon einige Jahre zurück liegt: Sie wird nach einer durchzechten Nacht von dem Klopfen an ihrer Tür wach gemacht. Während sie zur Tür läuft, bemüht sie sich einige Essensreste und leere Bierflaschen verschwinden zu lassen. Schließlich öffnet sie die Tür und lässt ihre Schwester herein. Kara ist jedesmal begeistert, wenn sie die geräumige Wohnung sieht, worauf Alex erwidert, dass Kara die Wohnung übernehmen kann, sobald sie mit dem Studium fertig ist. Da sich Alex so ins Zeug hält, kommt zur Sprache, dass sie mit ihrer kryptonischen Ziehschwester mithalten muss, von nun an aber nicht mehr 24 Stunden am Tag zur Verfügung stehen wird. Anschließend macht Alex deutlich, dass Kara wieder gehen soll. Die Schwestern umarmen sich, bevor Kara wieder geht.
    (2 Minute 38 Sekunden)

Trivia Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki