FANDOM


Applications-system Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig und muss ergänzt werden.
Disambig-dark.svg Arrow ist eine Weiterleitung auf diesen Artikel. Weitere Bedeutungen sind unter Arrow (Begriffsklärung) aufgeführt.
Multiversum
 •  Oliver Queen • Oliver Queen (Erde Zwei) • Oliver Queen (Erde X) • 

Oliver „Ollie“ Jonas Queen (* 16. Mai 1985 in Starling City, 33 Jahre) ist der derzeitige Bürgermeister von Star City. Er ist der Sohn von Robert und Moira Queen. Nachts agiert er unter dem Namen Green Arrow als heimlicher Beschützer der Stadt.

Biographie Bearbeiten

Oliver der Playboy Bearbeiten

In seiner Jugend war Queen ein verwöhnter und rücksichtsloser junger Mann, der seine schulische Ausbildung abgebrochen hatte[1], um das Luxusleben zu genießen, das er auf Kosten seiner Eltern führen konnte. Durch seinen Charme und das vorhandene Geld seiner Eltern entwickelte er sich zu einem Schürzenjäger, der trotz unzähliger Affären eine Beziehung mit der Polizistentochter Laurel Lance eingeht.

Dies hindert ihn allerdings nicht daran Laurel mit Samantha Clayton zu betrügen und diese zu schwängern. Oliver ist am Boden zerstört, da er sich noch nicht in der Vaterrolle sieht.
Oliver und Sara

Oliver und Sara in der Kabine.

Er offenbart sich seiner Mutter, die Samantha einen Scheck über mehrere Millionen Dollar aushändigt und den Kontakt zu Oliver verbietet. Samantha willigt ein, erklärt Oliver, dass sie das Kind nicht bekommt und zieht nach Central City.

Oliver ist erleichtert und möchte sein Glück mit Sara Lance, der Schwester von Laurel, auf der Queen´s Gambit feiern, während er seinen Vater nach China begleitet.

Das Unglück Bearbeiten

Oliver vergnügt sich mit Sara in seiner Kabine, als es auf offener See plötzlich eine Explosion gibt. Es wird ein Loch in die Yacht gerissen, aus dem Sara aus der Kabine in den Pazifik gezogen wird. Oliver kann sich über Wasser halten und entdeckt das Rettungsboot seines Vaters, in das er sich retten kann.

Robert Suizid

Robert begeht Selbstmord.

Im Laufe der Zeit wird die Nahrung und das Wasser knapp, so dass Robert den Entschluss fasst die überlebenden Crew-Mitglieder und schließlich sich selbst zu töten, damit Oliver eine größere Chance hat zu überleben. Vor seiner Selbsttötung bittet er seinen Sohn, seine Untaten wieder zu berichtigen und gibt ihn ein Buch mit einer Liste von Leuten. Oliver ist irritiert und geschockt, kann den Suizid seines Vaters aber nicht verhindern.

Nach der Tat treibt er mit der Leiche seines Vaters im Chinesischem Meer umher, bis er von weitem eine Insel entdeckt. Oliver strandet mit dem Rettungsboot auf der Insel. Sofort zieht er den toten Körper seines Vaters heraus und trägt sie einige Meter in die Inselmitte. Dort beerdigt er ihn in einem Steingrab, als plötzlich ein Pfeil seine rechte Schulter durchbohrt.

Das erste Jahr auf der Insel Lian YuBearbeiten

Yao Fei behandelt Oliver Queen

Yao Fei behandelt Oliver Queens Verletzung

Nach dem Treffer kommt Oliver in einer Höhle langsam wieder zu sich und sieht den Schützen vor sich stehen. Dieser behandelt den Millionärssohn einige Tage. Schließlich kann Oliver die Chance nutzen, als sein Angreifer schlafend neben ihm liegt, und flieht aus der Höhle. Nach wenigen Metern gerät Oliver in eine Netzfalle, aus der er sich nicht befreien kann, bis der unbekannte Bogenschütze hinzu kommt und den Gefangenen befreit. Nach einer Warnung vor den "Anderen" gehen beide in die Höhle zurück. Nicht lange nachdem Yao Fei und Oliver sich von der stelle entfernten, untersuchte eine Gruppe von Männern das Gebiet. Die Tage danach verbringt Oliver damit sich ein Bild von Laurel anzusehen. Unterbrochen wird er, als Yao Fei ihn einen Vogel mitbringt, den er töten soll. Oliver verweigert dies zuerst, bis er von Hunger getrieben dem Vogel den Hals bricht. Während Oliver den zubereiteten Vogel isst erklärt ihm Yao Fei, dass er noch mehr Leben nehmen muss um zu überleben. Ebenfalls gibt er an, dass Oliver seine Freundin vergessen muss.

Eines Tages versucht Oliver einen Hasen mit Pfeil und Bogen zu töten. Oliver schießt jedoch daneben woraufhin Yao Fei befiehlt den Pfeil wiederzuholen. Oliver gehorcht und geht in Richtung des Pfeiles. Jedoch wird er auf den Weg dahin von Edward Fyers gefangen genommen. Fyers bringt ihn in sein Lager und verhört ihn dort. Der Entführer möchte von Oliver den Aufenthaltsort von Yao Fei wissen. Oliver streitet allerdings ab ihn je gesehen zu haben. Fyers glaubt ihm jedoch nicht weshalb Fyers einen maskierten Angestellten auffordert, Oliver zu foltern. Oliver stand den Schmerzen stand und gab keine Informationen bekannt. Nach einiger Zeit rettet Yao Fei Oliver und bringt ihn in die Höhle. Yao Fei geht schließlich fort um Fyers Männer wegzulocken. Damit Oliver ihm nicht folgen kann versiegelte Fei den Höhleneingang.

Oliver, der allein in der Höhle ist, fängt an von seinem Vater zu halluzinieren. "Robert" sagt ihm, dass er nicht aufgeben soll, da sein Opfer sonst umsonst gewesen sei. Schließlich möchte Oliver das Buch seines Vaters verbrennen und reißt eine Seite heraus. Als er die Seite jedoch über das Feuer hält kommen einige Buchstaben zum Vorschein. Dies tut er mit allen Seiten und mehrere Namen erscheinen. Schließlich verspricht er der Halluzination, dass sein Opfer nicht umsonst war.

Oliver Queen findet die Karte

Oliver findet bei den toten Soldaten eine Karte der Insel

Yao Fei kehrte schon bald zurück und bringt Edward Fyers mit. Er erzählt Oliver, dass er ihn gefangen genommen hat und ihm den Weg zu einen Flugzeug zeigen kann. Jedoch werden sie von Fyers Männern, darunter auch Billy Wintergreen, der Oliver gefoltert hatte, angegriffen. Yao Fei befiehlt Oliver, dass er wegrennen soll während er Fyers Männer in Schach hält. Jedoch wird Yao Fei von Billy besiegt und mitgenommen. Oliver beobachtet dies aus der Ferne, muss aber fliehen, da er von einem Soldaten entdeckt und verfolgt wird. Bei der Verfolgung fallen beide Männer in einen Fluss. Oliver schafft es an Land und findet in der Uniform des Soldaten eine Schlüsselkarte, sowie eine Karte der Insel.


Einzelnachweise und AnmerkungenBearbeiten

  1. Jake Coburn, Lana Cho (Autoren) und Michael Schultz (Regisseur): Enthüllungen (OT: The Undertaking). Arrow. Staffel 1. Folge 21. The CW. 2013.
Vorgänger Amt Nachfolger
Ruvé Adams Bürgermeister von Star City
seit Mai 2016
Amtsinhaber
Moira Queen Geschäftsführer (CEO) von Queen Consolidated
Oktober 2013-April 2014
Isabel Rochev