FANDOM


Teresa Howard ist eine Richterin aus Central City. Sie hat eine Tochter.

Biographie Bearbeiten

Der Fall NimbusBearbeiten

Teresa verurteilt den Mörder Kyle Nimbus aufgrund der Beweislage zum Tod. Die Hinrichtung soll mit Blausäure durchgeführt werden.

Wochen nach der Vollstreckung ist Teresa in der Central City Mall unterwegs und telefoniert mit ihrer Tochter, um ihr zu sagen, dass sie das Kleid für den Abschlussball abgeholt hat. Anschließend geht sie in einen Fahrstuhl, um die Etage zu wechseln. Kyle Nimbus steigt hinzu und gibt sich zu erkennen. Teresa ist geschockt, da Nimbus im letzten Jahr hingerichtet worden ist. Der Mörder verwandelt sich in Blausäure und umgibt die Richterin, bis sie tot zu Boden sinkt. Anschließend verlässt er den Fahrstuhl in seinem gasförmigen Zustand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki