FANDOM


Vendetta ist die achte Folge der ersten Staffel und insgesamt die achte Folge von Arrow. Die Folge hat von der FSK eine Freigabe ab 16 Jahren[1] bekommen.


Folgenbeschreibung des SendersBearbeiten

Oliver hat in Helena Bertinelli, der Tochter des Mafia-Bosses, seine Seelenverwandte gefunden. Während Oliver die Stadt vor kriminellen und korrupten Geschäftsmännern befreien möchte, sinnt Helena auf Rache, da der Clan ihres Vaters Frank Bertinelli, ihren Verlobten auf dem Gewissen hat. Oliver stattet seine neue Partnerin sogar mit einem Kostüm aus, sodass sie gemeinsam auf Verbrecherjagd gehen können. Doch der Frieden zwischen den beiden hält nicht lange an: Eines Abends treffen Helena und Oliver während eines romantischen Rendezvous ausgerechnet auf Tommy und Laurel. Der Abend endet in einer Katastrophe, da Helena die Verbindung zwischen Oliver und dessen Exfreundin Laurel wahrnimmt und Oliver kurzerhand verlässt. Noch in derselben Nacht begibt Helena sich schließlich alleine auf Rachemission: Sie erschießt die Mitglieder der chinesischen Mafia und gibt vor, in Frank Bertinellis Auftrag gehandelt zu haben. Sie weiß, dass die Triaden sich nun am Bertinelli-Clan rächen werden. Ihr Plan geht auf: Eine Vendetta bricht aus, bei dem beide Mafia-Parteien ohne Rücksicht auf Verluste kämpfen. Und mittendrin ist Helena, die ihren Vater kaltblütig ermorden will. Doch Arrow ist zur Stelle, um einzuschreiten. (Text: VOX)

Handlung der Folge Bearbeiten

Oliver und Helena haben miteinander geschlafen. Sie denkt das Oliver schläft und steigt aus dem Bett, um einen Treffpunkt der Triaden aufzusuchen. Sie beobachtet wie China White eine Wagentür öffnet und Zhishan das Fahrzeug betreten möchte. Sie zieht ihre Pistole und ist im Begriff abzudrücken, als der Bogenschütze auftaucht und den Anschlag vereitelt. Die Triaden fliehen, was Helena wütend macht. Sie versteht den Unterschied zwischen ihrer Mission und der von Oliver nicht. Dieser möchte ihr diesen besagten Unterschied gerne zeigen, wenn sie es zulässt. Sie ist einverstanden und beide gehen in den Big Belly Burger, in dem sie auf Carly treffen. Carly ist verwundert, dass sich der Milliardärs-Sohn ohne ihren Schwager John zu so später Stunde in die Glades traut. Oliver kontert kurz und knapp, dass seine Begleitung taffer ist, als sie aussieht. Oliver bietet Helena erneut an ihrzu zeigen wie man seine Mission erledigen kann, ohne Menschen zu ermorden. Sie lehnt dankend ab und geht.

In der Basis Arrow kommt es zum Gespräch zwischen Oliver und John. Diggle erkundigt sich wie weit Oliver mit seiner Mission ist Helena einen anderen Weg zu zeigen. Er spricht die Ermordung von Nick Salvati und seinen Männern an. Oliver gibt zu, dass sie überrascht wurden und sie keine andere Wahl hatten. Diggle ist erstaunt und findet es nicht gut, dass er sein Geheimnis gegenüber Helena offenbart hat. Er ermahnt, dass diese Frau eine Killerin ist. Oliver erklärt das Helena ihren Vater vor drei Jahren an das FBI ausliefern wollte, es zu einem Missverständnis kam und ihr Verlobter ermordet wurde. John findet die Geschichte schon heftig, in seinen Augen ändert dies nicht, dass Helena momentan gefährlich ist. Sollte der Krieg zwischen den Mafia-Unternehmen ausbrechen, werden unschuldige Menschen sterben. Oliver gibt an, dass sich Helena verrannt hat und er sie retten kann. Diggle warnt noch einmal, was Oliver egal ist.Er muss es wenigstens versuchen.

In der Queen Mansion kommt es zum Gespräch zwischen Moira und Walter.

Besonderheiten Bearbeiten

  • Oliver und Helena kommen zusammen, trennen sich aber kurz darauf wieder
  • Frank Bertinelli wird verhaftet
  • Tommy wird Geschäftsführer im Verdant

Trailer Bearbeiten

Arrow 1x08 Extended Promo "Vendetta" (HD)

Arrow 1x08 Extended Promo "Vendetta" (HD)


Trivia Bearbeiten

  • Das Aspen, in dem Oliver als Jugendlicher ein Ski-Resort eröffnen wollte, ist eine Luxusherberge in den Bergen

Musik Bearbeiten

Anmerkung Bearbeiten

  1. Quelle: FSK